INSA - Der starke Nahverkehr

INSA - Der starke Nahverkehr

Sachsen-Anhalt hat einen starken Nahverkehr. Bahn und Bus sind eine preiswerte und umweltfreundliche Alternative zum Auto. Das Angebot reicht vom Expresszug über die Regional- und die S-Bahn, die Straßenbahn, den Stadt- und Regionalbus bis zum flexiblen Rufbus auf dem Land. Nicht zu vergessen sind die touristischen Zugpferde wie die Harzer Schmalspurbahnen oder die Dessau-Wörlitzer Eisenbahn.

Trotz ungünstiger demografischer Entwicklungen und knapper finanzieller Mittel entwickeln und stärken wir diesen Nahverkehr – gemeinsam mit unseren Partnern in den Landkreisen und kreisfreien Städten. Ziel und Richtung sind im Plan des öffentlichen Personennahverkehrs vorgegeben.

Kern von INSA - dem starken Nahverkehr in Sachsen-Anhalt ist das Bahn-Bus-Landesnetz. Dazu gehören sämtliche Eisenbahnverbindungen (SPNV) sowie ausgewählte übergreifende Buslinien, die vom Land und von den Landkreisen gemeinsam finanziert werden. So werden Bahn und Bus zu einem gut funktionierenden Netz verknüpft. Das Landesnetz bietet den Fahrgästen zahlreiche Vorzüge.

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns über jede Rückmeldung.

Fahrplanauskunft


Verbindungen für Sachsen-Anhalt, den Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) sowie deutschlandweit.

INSA-Telefonauskunft:
0391 5363180

Liniennetz

Bahn-Bus-Landesnetz Sachsen-Anhalt: Hier gibt´s den Überblick

Mobile Website & INSA App