MDV

Mitteldeutscher Verkehrsverbund

Der Mitteldeutsche Verkehrsverbund (MDV) ist ein Misch­ver­bund, der sich aus Auf­ga­ben­trä­gern (den Be­stel­lern der Nah­ver­kehrs­leis­tun­gen) und Ver­kehrs­un­ter­neh­men zu­sam­men­setzt. Zum Ver­bund­ge­biet des MDV ge­hö­ren die Städ­te Halle und Leip­zig sowie die Land­krei­se Leip­zig, Nord­sach­sen, der Saa­le­kreis, der Bur­gen­land­kreis und das Al­ten­bur­ger Land.

Die Liniennetzpläne vom MDV geben Ihnen einen Überblick über alle Linien von Bahn, Bus und Tram im MDV-Gebiet.

Liniennetzpläne MDV

Starker Nahverkehr im Unstruttal

Sie möchten gerne einen Ausflug durch das Unstruttal unternehmen? Da lohnt es sich, das Auto auch mal Zuhause stehen zu lassen. Denn Zug und Busse sind gut miteinander vernetzt und fahren im dichten Takt.

Nutzen Sie die Burgenlandbahn, die im Stundentakt von Wangen über Nebra, Laucha und Freyburg nach Naumburg unterwegs ist. Sie bietet gute Anschlüsse zu weiteren Buslinien und der Naumburger Straßenbahn.

Wir stellen Ihnen hier die wichtigsten Verbindungen im Unstruttal vor.

 

 

Fahrplanauskunft


Verbindungen für Sachsen-Anhalt, den Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) sowie deutschlandweit.

INSA-Telefonauskunft:
0391 5363180

Liniennetz

Bahn-Bus-Landesnetz Sachsen-Anhalt: Hier gibt´s den Überblick

Mobile Website & INSA App