Saale-Unstrut: Freyburg lädt zum Winzerfest

Saale-Unstrut: Freyburg lädt zum Winzerfest

Freyburg lädt traditionell am zweiten Septemberwochenende zum größten mitteldeutschen Weinfest. Vom 12. bis 15. September 2014 präsentieren sich die Winzer von Saale und Unstrut. Die Stadt bietet Musik und Show auf allen Festplätzen. Geplant sind über 60 Veranstaltungen mit bekannten Künstlern, regionalen Bands und Vereinen. Partner ist die Burgenlandbahn, die die Gäste zum Fest bringt und abends auch wieder nach Hause. Höhepunkte sind am Sonntag die Proklamation der neuen Weinkönigin und der historische Festumzug. Erwartet wird auch der Sänger, Entertainer und „Weinbotschafter“ Gunther Emmerlich. Anziehungspunkt ist das „Saale- Unstrut-Weindorf“ auf dem Freyburger Marktplatz. Marktstände und regionale Weinerzeuger säumen die Straßen. Gäste können hier die Vielfalt des Saale-Unstrut- Weins probieren und genießen. Ausgerichtet wird das Winzerfest seit über 80 Jahren. Veranstalter ist der Weinbauverband Saale-Unstrut, der Gäste aus ganz Deutschland erwartet.

Freyburg lädt zum Winzerfest

Weinkönigin und Weinbotschafter
Winzerfest in Freyburg

Weitere Informationen finden Sie unter www.weinbauverband-saale-unstrut.de.

<O>Anreise nach Freyburg (Unstrut)
Bahnstrecke: 585

Vom Bahnhof zum Marktplatz
vom Bahnsteig über die Unstrutbrücke ins Stadtzentrum, ca. 500 m

Termin
12.–15. September 2014

Kontakt
Weinbauverband Saale-Unstrut
Querfurter Str. 10, 06632 Freyburg
Telefon: 034464 26110
E-Mail: info@natuerlich-saale-unstrut.de

Fahrplanauskunft


Verbindungen für Sachsen-Anhalt, den Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) sowie deutschlandweit.

INSA-Telefonauskunft:
0391 5363180

Liniennetz

Bahn-Bus-Landesnetz Sachsen-Anhalt: Hier gibt´s den Überblick

Mobile Website & INSA App