Dom- und Residenzstadt Zeitz

Dom- und Residenzstadt Zeitz

Oberirdisch wie unterirdisch lädt Zeitz zu einer Reise durch alle Epochen ein. Von der historischen Innenstadt mit ihrem Wahrzeichen, dem Rathaus mit begehbarem Turm, und dem Schloss Moritzburg mit Schlosspark bis zur sakralen Baukunst wie dem Dom St. Peter und Paul, der Michaeliskirche und dem Franziskanerkloster. Der Besuch des „Unterirdischen Zeitz“ führt auf dunklen Wegen durch ein mittelalterliches Gängesystem, einst als Bierlager genutzt.

Dom- und Residenzstadt Zeitz

Schloss Moritzburg

Weitere Informationen finden Sie unter www.zeitz.de

<O> Anreise nach Zeitz
Bahnstrecken: 550, 551
Buslinien: 820, 844, 850

Fahrplanauskunft


Verbindungen für Sachsen-Anhalt, den Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) sowie deutschlandweit.

INSA-Telefonauskunft:
0391 5363180

Liniennetz

Bahn-Bus-Landesnetz Sachsen-Anhalt: Hier gibt´s den Überblick

Mobile Website & INSA App